Projektleiter Fluidsensorik (m/w/d)
Ausgeschrieben seit: 07.10.2021 Kennziffer: 172 Arbeitsort: Friedrichshafen Stellenart: Vollzeit

In 15 Minuten am Bodensee, in 60 Minuten in den Alpen sowie spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten. Die Kombination aus hoher Lebensqualität und guten beruflichen Perspektiven gefällt Ihnen? Dann gestalten Sie Ihre Zukunft mit der isb GmbH! Wir sind ein etabliertes Technologieunternehmen in der Bodenseeregion, welches seit 1996 namhafte Partnerunternehmen unterstützt.

Bei diesem Stellenangebot handelt es sich um eine Direktvermittlung.

Erfahrung in der Elektronikentwicklung und Kenntnisse in agilen Entwicklungsmethoden sind hier eine wichtige Qualifikation

Ihre Aufgaben

  • Technische Leitung von Entwicklungsprojekten im Bereich Fluidsensorik vom Entwurf bis zum Serienanlauf
  • Gestaltung und Monitoring des Projektablaufes unter Anwendung agiler Methoden
  • Sicherstellung der Zielerreichung, insbesondere unter Berücksichtigung funktionaler, qualitativer, terminlicher und wirtschaftlicher Anforderungen
  • Fachliche Schnittstelle zu allen abstimmungsrelevanten Fragestellungen zwischen Entwicklung, Produktmangement, Produktion und sonstigen Projektbeteiligten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Erfahrung in der Elektronikentwicklung sowie erste Erfahrung in der Projektleitung
  • Gute Kenntnisse zu agilen Entwicklungsmethoden sowie im Bereich Funktionale Sicherheit
  • Gutes Verständnis von elektrotechnischen und  mechanischen Zusammenhängen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert? Dann bewerben Sie sich online über unser Formular (Anschreiben nicht notwendig). Bitte geben Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Herr Stephan Holinski
Recruiting +49 (0) 7541 3834-17
holinski@isb-fn.de

isb innovative software businesses GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 2
88046 Friedrichshafen

JETZT BEWERBEN

Job teilen

Ihr Kontakt

Herr Stephan Holinski
Recruiting +49 (0) 7541 3834-17
holinski@isb-fn.de

isb innovative software businesses GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 2
88046 Friedrichshafen

JETZT BEWERBEN

Job teilen
Projektleiter Fluidsensorik (m/w/d)
Ausgeschrieben seit: 07.10.2021 Kennziffer: 172 Arbeitsort: Friedrichshafen Stellenart: Vollzeit

In 15 Minuten am Bodensee, in 60 Minuten in den Alpen sowie spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten. Die Kombination aus hoher Lebensqualität und guten beruflichen Perspektiven gefällt Ihnen? Dann gestalten Sie Ihre Zukunft mit der isb GmbH! Wir sind ein etabliertes Technologieunternehmen in der Bodenseeregion, welches seit 1996 namhafte Partnerunternehmen unterstützt.

Bei diesem Stellenangebot handelt es sich um eine Direktvermittlung.

Erfahrung in der Elektronikentwicklung und Kenntnisse in agilen Entwicklungsmethoden sind hier eine wichtige Qualifikation

Ihre Aufgaben

  • Technische Leitung von Entwicklungsprojekten im Bereich Fluidsensorik vom Entwurf bis zum Serienanlauf
  • Gestaltung und Monitoring des Projektablaufes unter Anwendung agiler Methoden
  • Sicherstellung der Zielerreichung, insbesondere unter Berücksichtigung funktionaler, qualitativer, terminlicher und wirtschaftlicher Anforderungen
  • Fachliche Schnittstelle zu allen abstimmungsrelevanten Fragestellungen zwischen Entwicklung, Produktmangement, Produktion und sonstigen Projektbeteiligten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Erfahrung in der Elektronikentwicklung sowie erste Erfahrung in der Projektleitung
  • Gute Kenntnisse zu agilen Entwicklungsmethoden sowie im Bereich Funktionale Sicherheit
  • Gutes Verständnis von elektrotechnischen und  mechanischen Zusammenhängen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert? Dann bewerben Sie sich online über unser Formular (Anschreiben nicht notwendig). Bitte geben Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.