Entwickler RFID-Systeme (m/w/d)
Ausgeschrieben seit: 31.05.2021 Kennziffer: 180 Arbeitsort: Friedrichshafen Stellenart: Vollzeit

In 15 Minuten am Bodensee, in 60 Minuten in den Alpen sowie spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten. Die Kombination aus hoher Lebensqualität und guten beruflichen Perspektiven gefällt Ihnen? Dann gestalten Sie Ihre Zukunft mit der isb GmbH! Wir sind ein etabliertes Technologieunternehmen in der Bodenseeregion, welches seit 1996 namhafte Partnerunternehmen unterstützt.

Erfahrung in der Systementwicklung und Kenntnisse in RFID-Technologien sind hier wichtige Qualifikationen

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von RFID-Systemen von der Anforderungsanalyse bis zum Serienanlauf
  • Auswahl der verwendeten Funktechnologien und Entwurf der Systemarchitektur unter Berücksichtigung von Normen und Vorgaben für Zulassungsverfahren
  • Kommunikative Schnittstelle zwischen Produktmanagement und Entwicklung
  • Durchführung von Systemtests

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung im Umgang mit RFID-Technologien (z.B. ISM oder Bluetooth) und der Systementwicklung sowie der Erstellung von Architekturen
  • Gute Kenntnisse im Anforderungsmanagement under Systemverifikation
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Unfallversicherung auf Firmenkosten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Interessiert? Dann bewerben Sie sich online über unser Formular (Anschreiben nicht notwendig). Bitte geben Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Herr Stephan Holinski
Recruiting +49 (0) 7541 3834-17
holinski@isb-fn.de

isb innovative software businesses GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 2
88046 Friedrichshafen

JETZT BEWERBEN

Job teilen

Ihr Kontakt

Herr Stephan Holinski
Recruiting +49 (0) 7541 3834-17
holinski@isb-fn.de

isb innovative software businesses GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 2
88046 Friedrichshafen

JETZT BEWERBEN

Job teilen
Entwickler RFID-Systeme (m/w/d)
Ausgeschrieben seit: 31.05.2021 Kennziffer: 180 Arbeitsort: Friedrichshafen Stellenart: Vollzeit

In 15 Minuten am Bodensee, in 60 Minuten in den Alpen sowie spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten. Die Kombination aus hoher Lebensqualität und guten beruflichen Perspektiven gefällt Ihnen? Dann gestalten Sie Ihre Zukunft mit der isb GmbH! Wir sind ein etabliertes Technologieunternehmen in der Bodenseeregion, welches seit 1996 namhafte Partnerunternehmen unterstützt.

Erfahrung in der Systementwicklung und Kenntnisse in RFID-Technologien sind hier wichtige Qualifikationen

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von RFID-Systemen von der Anforderungsanalyse bis zum Serienanlauf
  • Auswahl der verwendeten Funktechnologien und Entwurf der Systemarchitektur unter Berücksichtigung von Normen und Vorgaben für Zulassungsverfahren
  • Kommunikative Schnittstelle zwischen Produktmanagement und Entwicklung
  • Durchführung von Systemtests

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung im Umgang mit RFID-Technologien (z.B. ISM oder Bluetooth) und der Systementwicklung sowie der Erstellung von Architekturen
  • Gute Kenntnisse im Anforderungsmanagement under Systemverifikation
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Unfallversicherung auf Firmenkosten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Interessiert? Dann bewerben Sie sich online über unser Formular (Anschreiben nicht notwendig). Bitte geben Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.